Tierfreundliche Schuhe: NOAH - Italian Vegan Shoes

Von Julia Brunke, Redaktion »Freiheit für Tiere«

Seit 10 Jahren steht NOAH für hochwertige vegane Schuh-Kollektionen, Taschen & Accessoires für Damen und Herren mit italienischem Chic. Ob modisch-sportlich oder klassisch-elegant: Alle Schuhe, Taschen, Rucksäcke und Gürtel werden aus veganen Materialien in Italien unter fairen Arbeitsbedingungen in Kleinserie von Hand gefertigt. Die Grundidee ist, Schuhe mit italienischem Stil und in hochwertiger Qualität zu kreieren und dabei die Umwelt, die Tiere und die Gesundheit des Menschen, der sie trägt und auch des Menschen, der sie fertigt, verantwortungsvoll zu achten.


100 % tierfreundlich: Die Dame trägt den eleganten veganen Pumps »Stella« und die vegane Umhängetasche »Padova«, der Herr den veganen italienischen Oxford Schuh »Damiano« und die vegane Business-Tasche »Palermo«, alles aus hochwertigem Micronappa in italienischen Manufakturen von Hand gefertigt. · Bild: NOAH


Als ich mich entschied, nach vielen Jahren als Vegetarierin aus Liebe zu den Tieren vegan zu werden, habe ich auch meine ersten veganen Schuhe gekauft. Denn plötzlich war es für mich unvorstellbar, die Haut von getöteten Kälbchen oder anderen Tieren zu tragen. Ich stellte mir das Kälbchen bildlich vor, wie es geschlachtet wird, wie die Haut blutig abgezogen wird - und diese Haut habe ich dann an meinen Füßen, im Sommer sogar auf der nackten Haut?!

Weil es damals in Deutschland noch keine veganen Schuhhersteller gab, habe ich meine ersten veganen Schuhe bei »Vegetarian Shoes« in England bestellt, die bereits 1990 die ersten veganen Schuhe produzierten. Diese etwas klobigen Freizeitschuhe im Wildleder-Style habe ich heute noch.

Zum Glück für alle Veganer - vor allem zum Glück für die Tiere - gibt es heute immer mehr Hersteller, die vegane Schuhe anbieten und so auch eine immer größer werdende Auswahl vor allem an Sport- und Freizeitschuhen.

Wer gerne klassisch-elegante Schuhe trägt, findet bei der Firma NOAH eine schöne Auswahl. NOAH - Italian Vegan Shoes wurde 2009 von Massimiliana Delu gegründet. Alle Modelle werden in italienischen Manufakturen von Hand gefertigt.


Seit 10 Jahren steht NOAH für hochwertige vegane Schuh-Kollektionen, Taschen & Accessoires für Damen und Herren mit italienischem Chic. · Bild: NOAH


Italian Vegan Lifestyle

Ist es nicht ein guter Gedanke, Schuhe zu tragen, die die hochwertige Qualität und Eleganz von guten Lederschuhen bieten, für die aber kein Tier (und auch kein Mensch) leiden musste? Die sich gut anfühlen, einen angenehmen Tragekomfort bieten, mindestens genauso langlebig wie Lederschuhe und dazu noch absolut pflegeleicht sind?

Sicher kennen Sie billige Kunststoff-Schuhe, in denen man schwitzt und Kunststoff-Taschen, denen man ansieht, dass sie aus Plastik sind und die schnell kaputt gehen. Übrigens sind diese billigen Kunststoffe auch oft nicht sonderlich gesund - immer wieder wird vor gesundheitsschädlichen Chemikalien wie krebserregenden PAKs (Polyzyklische Aromatische Kohlenwasserstoffe) gewarnt. Und wir wollen an unseren Füßen doch weder Tierleid noch Gift tragen, oder?

Die Firma NOAH verwendet für Schuhe & Accessoires (Taschen, Portemonnaies und Gürtel) hochwertige Microfasermaterialien wie Micronappa und Microsuede. Diese Materialien stammen direkt aus Italien und imitieren in Aussehen und Robustheit echtes Leder. Dabei sind sie leicht, langlebig und strapazierfähig, wasserabweisend, atmungsaktiv, frei von Schadstoffen und so auch für Allergiker geeignet.


100 % tierfreundlich: Dieser knöchelhohe Schnürschuh ist ein klassischer Allrounder, Was aussieht wie Leder, ist weiches Microsuede, eine atmungsaktive Microfaser. Die Sohle besteht aus rutschfestem Naturkautschuk. »Marica« für Damen und »Marco« für Herren ist in 6 Farben erhältlich. · Bild: NOAH


»Vegan« kann auch Fashion Week: NOAH Stiefelette »Carlotta« auf der Neonyt Fashion Show während der Berliner Fashion Week 2019. Die neunpaarige Schnürung verleiht dem Stiefel absoluten stylischen Pfiff! Aber keine Sorge, dank Reißverschluss muss nicht geschnürt werden! · Bild: NEONYT 2019


Im NOAH Online-Shop und im Ladengeschäft im Einkaufsland in Altfeld finden Sie neben modisch-sportlichen Schuhen auch elegante Ballerinas, Pumps und Stiefel für Damen sowie Luxury- und Business-Schuhe für Herren, wie man sie aus italienischen Schuhgeschäften oder von hochwertigen deutschen und Schweizer Labels kennt.

Doch es gibt einen kleinen aber feinen Unterschied: Jeder, der teure elegante Schuhe mit Ledersohle trägt oder früher getragen hat, weiß: Wenn ich ein paar Mal in einen Regen geraten bin oder gar in eine Pfütze trete, sind die Schuhe durchgeweicht und schnell kaputt. Meine Schuhe und Stiefel von NOAH habe ich seit Jahren - und sie verzeihen nicht nur Regenwetter, sondern sogar Matsch!

Früher musste ich meine Lederschuhe regelmäßig mit Schuhcreme einfetten und bei nassem Wetter mit giftigem Imprägnierspray einsprayen. Meine NOAH-Schuhe brauchen all dies nicht. Wenn sie schmutzig sind, wische ich sie einfach mit einem feuchten Schwamm ab - fertig! Ich habe tatsächlich seit Jahren kein Schuhputzzeug mehr.


Formvollendete subtile Eleganz im italienischen Stil: Der vegane Schnürer »Enrico« ist ein absolut bequemer Schuh für Business, besondere Anlässe oder einfach jeden Tag. · Bild: NOAH


Tier- und menschenfreundliche Produktion

Noch ein Pluspunkt ist: NOAH-Schuhe werden nicht irgendwo in Billig-Produktionsländern in Asien, sondern ausschließlich in Italien gefertigt, in ausgewählten, von NOAH regelmäßig besuchten und geprüften Schuh-Manufakturen, die sich dem Schutz der Mitarbeiter verpflichtet haben. Durch die Einhaltung fairer Arbeitsbedingungen und den Einsatz veganer, giftfreier Materialien hinterlassen NOAH-Schuhe einen Fußabdruck, der ökologisch nachhaltig und sozial gerecht ist.

Als zukunftsweisendes Pionierunternehmen beweist NOAH mit seinen Schuhkollektionen, dass die Kombination von ethischen Ansprüchen und ästhetisch hochwertigem Design kein Widerspruch ist. Natürlich werden auch die Taschen, Portemonnaies und Gürtel mit den gleichen hohen Ansprüchen an Qualität, Ästhetik und Umweltbewusstsein gefertigt.


Als veganer Klassiker italienischer Handwerkskunst präsentiert sich »Alessandro«: Der elegante Schnürschuh in Luxusqualität wurde mit dem PETA Fashion Award ausgezeichnet. · Bild: PETA



Preisgekrönte Schuhe & Taschen

NOAH-Schuhe und Taschen werden immer wieder mit Awards ausgezeichnet:

- 2018 wird die innovative vegane Tasche »SILVA« (aus Holz) auf der renommierten Messe »Veganfach« mit dem »Vegan Innovation Award« ausgezeichnet.

- 2017 gewinnt die Firma NOAH den »Good Brand Award« des Sublime Magazine, das für nachhaltigen Lifestyle steht.

- 2016 werden die veganen Herren-Sneakers »DIEGO« mit dem PETA UK »Vegan Fashion Award« ausgezeichnet.

- 2015 zeichnet PETA Deutschland die vegane Stiefelette »DORA« und den exklusiven Herrenschnürschuh »Alessandro« mit dem »Vegan Fashion Award« aus.

- 2013/14 gewinnt NOAH den »Green-Product Award« in Berlin. Die Auswahl der internationalen Jury erfolgte unter den Aspekten Design, Innovation und Nachhaltigkeit.

„DIEGO“ wurde mit dem PETA Vegan Fashion Award ausgezeichnet! Der Herren-Sneaker wurde sowohl für sein innovatives Design als auch für seine tierleidfreie Herstellung prämiert.



10-jähriges Jubiläum: NOAH entwickelt


den ersten biologisch abbaubaren veganen Schuh

2019 entwickelte NOAH die erste biologisch abbaubare und faire vegane Schuhserie: NOAH organic - der Schuh, der keine Spuren hinterlässt. Alle verwendeten Materialien - Bio-Leinen, Bio-Baumwolle, Naturlatex sowie Naturkautschuk - sind biologisch abbaubar. Zudem wurde Wert darauf gelegt, nur Farben zu verwenden, die ebenfalls biologisch abbaubar sind. Bio-Baumwolle, Bio-Leinen, Naturlatex und Naturkautschuk zeichnen sich durch eine hohe Luftdurchlässigkeit und Reißfestigkeit aus. Weiterhin sind sie schmutzabweisend, was sie zu idealen Obermaterialien von Schuhen macht.


Schnürschuh »Lisa« Organic: Handgefertigter Trotteur aus Bio-Baumwolle, Bio-Leinen, Naturlatex und Naturkautschuk. · Bild: NOAH


Sneaker Marcia organic: Sportive Lässigkeit trifft auf zeitlosen Casual-Look. · Bild: NOAH


Die in NOAH organic verarbeitete Baumwolle und das Leinen kommen aus kontrolliert biologischem Anbau, ohne Gentechnik und ohne den Einsatz von Pflanzenschutzmitteln. Das für die Sohle verwendete Naturkautschuk wird als Mischkultur nachhaltig angebaut und ist im Vergleich zu gängigen synthetischen Varianten deutlich strapazierfähiger. Die Materialien werden aus umweltfreundlichen Produktionen mit fairen Arbeitsbedingungen bezogen.

Die Fertigung der Schuhe erfolgt in traditionellen italienischen Schuhmanufakturen in der Nähe von Venedig, mit fairen Löhnen und Arbeitsbedingungen. Also wieder: Gut für die Tiere, gut für die Umwelt und gut für die Menschen.

Die NOAH organic-Kollektion gibt es für Damen und Herren als Sneaker, klassischen Trotteur und als Slipper in beige (100% Bio-Leinen) oder in Jeansblau (60% Bio-Leinen & 40% Bio-Baumwolle) mit angenehm gepolsterter Innensohle aus Naturlatex und Naturkautschuk-Sohle.


Lesen Sie auch:
Tierqual für Leder: Was haben Schuhe mit Tierschutz zu tun?
Tod an den Füßen: Was haben Schuhe mit Menschenschutz zu tun?


Klassicher Schnürschuh »Louis« und Sneaker »Mattia« aus Bio-Baumwolle, Bio-Leinen, Naturlatex und Naturkautschuk - NOAH organic für den bewussten Mann. Erhältlich in beige und blau. · Bild: NOAH


Informationen & Kontakt:

NOAH Italian Vegan Shoes
Online-Shop:
www.noah-shop.com
e-mail: contact@noah-shop.com
Tel. +49 9391 507 1721

Ladengeschäft:
NOAH Schuhboutique & Outlet
im Einkaufsland International (A3 Würzburg - Frankfurt)
Max-Braun-Str. 4
97828 Marktheidenfeld-Altfeld

(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken