Freiheit für Tiere
Sie sind hier: Startseite » Artikel » Buch- & DVD-Tipps

Buch- & DVD-Tipps

Ab 9.9. im Handel: Brunos Jagdfieber

Achtung Jäger, jetzt wird zurückgeschossen! Der bekannte österreichische Karikaturist Bruno Haberzettl beschäftigt sich mit seinem Lieblingsthema: der Jagd. Und jedes Bild ist ein Treffer: von den verschiedenen Jägertypen zu den absurden Ausprägungen ihres Hobbys. weiterlesen

Jetzt in 3. Auflage: Vegetarische Ernährung

Immer mehr Menschen wollen nicht länger dafür verantwortlich sein, dass Tiere ausgebeutet und gequält werden. Sie wollen durch ihr Konsumverhalten nicht mehr den Auftrag zum Töten geben und werden Vegetarier. Und immer mehr Menschen gehen noch einen Schritt weiter und leben vegan, weil sie erkennen, dass auch die Produktion von Milch und Eiern furchtbare Tierquälerei ist. Andere verzichten aus gesundheitlichen Gründen auf Fleisch, Eier und Milchprodukte, um Zivilisationskrankheiten vorzubeugen. Für jeden, der sich vegetarisch oder vegan ernährt, liefert das Standardwerk »Vegetarische Ernährung« von Prof. Dr. Claus Leitzmann und Dr. Markus Keller viel Wissenswertes und wichtige Argumente. weiterlesen

Barbara Rütting: Vegan & vollwertig

Nach 20 vegetarischen Kochbüchern und Gesundheitsratgebern in den letzten 37 Jahren legt Barbara Rütting nun ein rein veganes Kochbuch vor. »Vegan und vollwertig genießen - Meine Lieblings­rezepte für Frühling, Sommer, Herbst und Winter« erscheint im Spätsommer 2013 und stellt eine köstliche, vollwertig-gesunde, saisonale Küche vor - natürlich 100 Prozent tierfreundlich, weil rein pflanzlich. weiterlesen

Interview mit Barbara Rütting

Im August 2013 erscheint das neue Buch von Barbara Rütting: „Vegan und vollwertig – Meine Lieblingsmenüs für Frühling, Sommer, Herbst und Winter“. Wir haben vorab in die Rezepte hineingeblättert und mit der Autorin gesprochen. weiterlesen

LAST OCEAN - Paradies am Ende der Welt

»LAST OCEAN - Paradies am Ende der Welt« ist ein mehrfach preisgekrönter, eindringlicher und spannender Dokumentarfilm des neuseeländischen Regisseurs Peter Young über die Ross Sea, das letzte unberührte Meer am Ende der Welt, in der Antarktis. Hier leben in eisiger Kälte Pinguine, Wale, Seeleoparden und der Riesen-Antarktisdorsch. Doch das letzte Paradies ist bedroht - durch die Fischfangindustrie, die auch noch die letzten Fischgründe in den entlegendesten Gebieten der Welt ausbeuten will. weiterlesen

Brunos Jagdkalender

Auf diesen Kalender haben wir gewartet!

Der bekannte österreichische Karikaturist Bruno Haberzettl nimmt mit »Brunos Jagdkalender 2014« Jäger und ihre Leidenschaft aufs Korn - scharfzüngig, mit spitzer Feder und immer einem Augen­zwinkern. Übrigens: Ein ganzes Buch mit Brunos Jagd-Karikaturen mit dem Titel »Brunos Jagdfieber« erscheint am 1.9.2013!

weiterlesen

Sind Tiere Persönlichkeiten?

Von Julia Brunke

Die moderne Wissenschaft weist in immer neuen Studien darauf hin, dass viele Tiere logisch denken und kreative Ideen entwickeln, dass sie eine Vorstellung von Raum und Zeit haben, dass sie wie wir wie wir Beziehungen und Freundschaften eingehen, dass sie Liebe und Trauer empfinden und sogar Fairness, Mitgefühl und moralisches Verhalten zeigen – und dass sie offensichtlich über Selbstbewusstsein verfügen. Hierzu hat der Meeresbiologe und Verhaltensforscher Karsten Brensing ein viel beachtetes Buch geschrieben: „Persönlichkeitsrechte für Tiere – Die nächste Stufe der moralischen Evolution.“

weiterlesen: Sind Tiere Persönlichkeiten?

Persönlichkeitsrechte für Tiere

Verhaltensstudien und moderne Erkenntnisse aus der Gehirnforschung sprechen dafür, dass nicht nur wir Menschen, sondern auch viele Tierarten die Charakteristika von Personen erfüllen. Der Meeresbiologe und Verhaltensforscher Dr. Karsten Brensing fordert in seinem neu erschienenen Buch zum Umdenken auf: Persönlichkeitsrechte sollten auch den Tieren zustehen - als die nächste Stufe der moralischen Evolution.
weiterlesen

Gabel statt Skalpell

»Gesundheit ist essbar! Krankheit auch.« - Das ist die Botschaft von »Gabel statt Skalpell«. Die in Buch und Dokumentarfilm zu Wort kommenden Wissenschaftler sind überzeugt: Durch eine ausgewogene Vollwert­ernährung auf rein pflanzlicher Basis lassen sich viele Krankheiten vermeiden oder, wenn sie bereits eingetreten sind, lindern - bis hin zur Vermeidung operativer Eingriffe. weiterlesen

Draußen kochen: von Grillen bis Picknick

Wer kennt das nicht: Auf der Grillparty sind die leckeren Alternativen zu Fleisch zuerst aufgegessen - und das meist von den Fleischliebhabern! Grillfans und Picknickfreunde finden im neuesten Kochbuch »einfach vegan: draußen kochen« von Roland Rauter ein Feuerwerk an Rezepten für die Outdoor-Küche.
Wir sprachen mit dem Spitzenkoch.

weiterlesen

Neues Kochbuch von Björn Moschinski

Vegankoch Björn Moschinski stellt mit »hier & jetzt vegan« phanatsievolle Rezeptideen vor, die nicht nur ein Genuss für Auge und Gaumen sind, sondern auch mit Zutaten der Saison leicht zuzubereiten. So findet jeder das passende Gericht für jede Jahreszeit, jeden Anlass und jeden Geschmack!
weiterlesen

Vegane Volksküche

»Vegane Volksküche« heißt ein neues Kochbuch für die schnelle & gesunde Küche - und das ganz ohne Tierleid. Vorstellt werden über 70 Rezepte aus der TV-Sendereihe »Die vegetarische Volksküche« - jeweils mit passendem Kochvideo zum Ansehen und Nachkochen.
weiterlesen

Kommen Bio-Eier von glücklichen Hühnern?

Seit Jahren löst ein Lebensmittelskandal den anderen ab. In diesem Jahr sorgten der Skandal um verseuchte Futtermittel, Pferdefleisch in Lasagne und Bolognese sowie millionenfach als »Bio-Eier« deklarierte Tierqual-Eier für Schlagzeilen. Und dies ist nur die Spitze des Eisbergs. Wer die Wahrheit über »Bio-Eier« erfahren will, sollte unbedingt das neue Buch »Friss oder stirb« von Clemens G. Arvay lesen. Der Agrarbiologe schaute bei Vor-Ort-Recherchen hinter die Kulissen der Lebensmittelindustrie, die längst den Bio-Boom für sich entdeckt hat.
weiterlesen

Buchtipp: Ab jetzt VEGAN!

Längst ist der Vegetarismus im Mainstream angekommen, gilt als »angesagt« und »hip« - dabei rückt die vegane Lebensweise immer mehr in den Mittelpunkt. Noch vor einigen Jahren musste man ein gutes Kochbuch mit rein pflanzlichen Rezepten lange suchen - inzwischen kommt nun fast im Monatstakt ein neues veganes Kochbuch auf den Markt. Es scheint: Je mehr sich das Ausmaß der Tierquälerei in immer größeren Massentierhaltungsanlagen und Mega-Schlachthöfen zuspitzt, desto mehr Menschen treffen bewusst die Entscheidung: Ich will nicht länger Auftraggeber für dieses Tierleid sein! Und: Vor dem Hintergrund zunehmender Zivilisationskrankheiten, Übergewicht und Allergien werden die gesundheitlichen Vorteile einer pflanzlichen Ernährung immer offensichtlicher: Pflanzliche Ernähung ist cholesterinfrei, frei von Milcheiweiß, frei von Antibiotika - und dabei vitamin- und mineralstoffreichreich.
weiterlesen

Das Märchen vom Fuchs

Buchvorstellung von Dag Frommhold
Mario Natale ist Förster in einer saarländischen Kreisstadt und weiß aus eigener Erfahrung nur allzu gut, wie die meisten Jäger mit Füchsen umgehen. Natales modernes Fuchsmärchen ist eine ebenso kluge wie unterhaltsame Antwort an all jene, die Füchse als Schädlinge bekämpfen oder ihnen als jagdliche Lustobjekte nachstellen.
weiterlesen

Gärtnern für Tiere

Von Julia Brunke
Wie lässt sich ein Garten in ein kleines Paradies verwandeln, damit sich dort Eichhörnchen, Schmetterlinge und viele weitere Tiere wohl fühlen und ein Zuhause finden? Adrian Thomas, Mitarbeiter der Royal Society for the Protection of Birds zeigt in seinem neuen Buch »Gärtnern für Tiere«, wie wertvoller Lebensraum geschaffen werden kann. weiterlesen

Faszinierende BBC-Doku: Ein Plädoyer für Bären

Wild lebende Tiere sind nicht die Feinde des Menschen - aber der Mensch tritt überall auf der Erde als Feind der Wildtiere auf und bekämpft sie mitunter bis zur Ausrottung. Die BBC-EARTH-Dokumentation »Die Bärenbande & ich« ist mit ihren faszinierenden Aufnahmen ein Plädoyer für einen respektvollen und friedlichen Umgang mit Bären.
weiterlesen

Kinderbuch: Vegan aus Liebe

Ruby Roth zeigt jungen Lesern in ihrem neuen Buch »Vegan aus Liebe« einen von Liebe und Mitgefühl geprägten Lebensstil - und wie wir Tieren, der Natur und Menschen auf der ganzen Welt helfen können.
weiterlesen

Buchtipp: VEGAN FOR FIT

Wohlfühl-Diät: Lecker & gesund zu einem neuen Körpergefühl

Warum kann man eine Diät nicht als Wohlfühlprogramm gestalten? So, dass man Übergewicht abbaut und Defizite ausgleicht? So, dass die Neigung zu Zivilisationskrankheiten wirksam zurückgebildet wird? Nach dem großen Erfolg seines Kochbuchs VEGAN FOR FUN stellt Attila Hildmann, Deutschlands bekanntester Vegankoch, mit seinem neuen Buch VEGAN FOR FIT ein völlig neuartiges Diät- und Fitnessprogramm vor: Eine 30-Tage-Challenge ohne Tierprodukte und ohne klassische Dickmacher - und statt dessen mit einer Fülle von natürlichen und gesunden Lebensmitteln und »Superfoods« sowie einem selbstgewählten Sportprogramm.
weiterlesen

Das Paradies der Bonobos

Reservat für die vom Aussterben bedrohten Menschenaffen

Die Bonobos sind eine vom Aussterben bedrohte Art der Menschenaffen. Zum Schutz der gefährdeten Menschenaffen hat die Regierung der Demokratischen Republik Kongo 2006 ein großes Regenwaldgebiet unter Naturschutz gestellt, das Lamoko-Yokokala-Reservat in der Provinz Équateur. 2002 wurde auf Initiative der Tierschützerin Claudine André die Bonobos-Auffangstation Lola ya Bonobo mit Waisenhaus und Reservat gegründet.
weiter

Das grüne Wunder

Ein Kinofilm mit Botschaft
Er liegt ganz in unserer Nähe, aber eröffnet bei genauem Hinsehen eine völlig neue Welt: Mit seinen atemberaubenden, poetischen Bildern ist der Kinofilm DAS GRÜNE WUNDER – UNSER WALD eine spektakuläre Entdeckungsreise durch den bekanntesten, schönsten und vielfältigsten heimischen Lebensraum: den Wald. Verhaltensbeobachtungen vertrauter Tierarten wie Fuchs, Wildschwein, Rothirsch wechseln mit beeindruckenden Aufnahmen der kleinen Waldbewohner wie Schillerfalter, Rote Knotenameisen oder Hirschkäfer.
weiter

Hilal und die Schafe

Früher war Hilal Sezgin eine richtige Städterin und Stubenhockerin. Heute arbeitet sie zwar immer noch am Schreibtisch, aber der steht in einem Bauernhaus irgendwo in der Lüneburger Heide, wo sie mit ihren Schafen, Ziegen, Gänsen, Hühnern, Katzen und den Dorfbewohnern lebt. In ihrem Buch »Landleben - Von einer, die raus zog« nimmt Hilal den Leser mit auf ihre ganz persönliche Reise ins Glück. weiter

Interview mit Spitzenkoch Roland Rauter

»Kochen und Essen, ohne einem anderen Lebenwesen dadurch Schaden zuzufügen, ist für mich gar nicht mehr anders vorstellbar«, sagt der österreichische Spitzenkoch Roland Rauter. In seinem neuen Kochbuch »einfach vegan« stellt er 120 Rezepte vor, die pure Lebensfreude vermitteln - und die Lust machen aufs Nachmachen und Ausprobieren. lesen Sie das Interview mit Roland Rauter

Essbare Wildpflanzen

In den letzten Jahren ist das Interesse an essbaren Wildpflanzen, ihrer Verwendung in der Küche und ihren positiven Wirkungen für unsere Gesundheit sehr gestiegen. Je mehr die Lebensmittelindustrie die Märkte mit industriellen Fertigprodukten überschwemmt, die bekanntlich oftmals nicht nur unserer Gesundheit schaden, sondern deren Erzeugung auch oft mit Zerstörung von Natur und millionenfachem Tierleid verbunden ist, umso mehr Menschen suchen nach Alternativen und mehr Einklang mit der Natur. Essbare Wildpflanzen können das ganze Jahr über unseren Speiseplan bereichern - und wer sich mit ihnen beschäftigt, gewinnt Achtung vor der Natur.
Das Buch »Die 12 wichtigsten essbaren Wildpflanzen« von Dr. Markus Strauß zeigt den Weg zu einer gesunden, genussvollen Selbstversorgung aus der Natur.
weiterlesen

Mit Hunden natürlich kommunizieren

Maike Maja Nowak ist studierte Tierpsychologin und Hundetrainerin und leitet seit 2001 das Dog Institut in Berlin. Sie gilt als »Hundeflüsterin«, weil sie alle üblichen Hundeerziehungsmethoden verlassen hat, die mit Leckerchen oder Druck agieren und den Hund zu einer Konditionierungsmaschine machen. Das »Hundeflüstern« hat aber nichts mit Zauberei zu tun - im Gegenteil: Diese Kommunikation mit Hunden ist etwas ganz Natürliches und jeder kann sie lernen. Über ihre beeindruckenden Erfahrungen von ihrer Arbeit mit Hunden und Menschen berichtet Maike Maja Nowak in dem sehr lesenswerten Buch »Die mit dem Hund tanzt«.
weiterlesen

Wilde Hunde

Maike Maja Nowak berichtet über Wanja und ein Rudel frei lebender russischer Hunde

Buchvorstellung von Julia Brunke

In Ihrem neuen Buch »Wanja und die wilden Hunde« berichtet Maike Maja Nowok ihren Erlebnissen mit Wanja und seinen Rudel von neun frei­lebenden Hunden Lipowka, einem Dorf in Russland, in dem sie sieben Jahre abseits der modernen Zivilisation
lebte. Heute ist sie eine der bekanntesten Hundetrainerinnen Deutschlands. Das Geheimnis der »Hundeflüsterin«: Sie hat den Führungsstil von Leithund Wanja in eine eigene Kommunikation mit Hunden übertragen.
weiterlesen

Kleine Hundekunde

Am Ende Ihres neuen Buchs "Wanja und die wilden Hunde" stellt Maike Maja Novak in der "Kleinen Hundekunde" Grundlagen der natürlichen Kommunikation mit Hunden vor: Die Art, wie Hunde sich miteinander verständigen und erzieherisch miteinander umgehen, wird auf den Menschen übertragen.
weiterlesen